Zurück

Die Verlängerung des Hubes

Der Weg, den die Schubstange von einem Totpunkt zum anderen (T1 - T2) zurücklegt, nennt man den Hub. 

Die Kurbel ist der Abstand vom Mittelpunkt der Kurbelscheibe bis zum Drehpunkt der Koppel.

Durch Veränderung der Länge der Kurbel kann man den Hub vergrößern oder verkleinern.

hub.GIF (6508 Byte)

a) Exzenterscheibe (Kurbel) b) Koppel
c) Schubstange d) Gestell
e.) Kreuzkopf T1 - T2   Totpunkte

H = 2r 
r = Länge der Kurbel

Dieses Material wurde von der Lise - Meitner - Schule Schwerin zur Verfügung gestellt.
An einigen Stellen erfolgte eine Überarbeitung

 

Suche nach Stichworten

Startseite ] zurück ]

Zum Landesbildungsserver Mecklenburg - Vorpommern